Die Fahrschule in Deiner RegionIhr Titel

Die Fahrschule mit Herz

Der Weg zum C1 Ausweis

Für den Führerausweis der Kategorie C1 ( Motorwagen – ausgenommen jene der Kat. D – mit einem zul. Gesamtgewicht von mehr als 3500 kg, aber nicht mehr als 7500 kg) zu erlangen gehen Sie folgendermassen vor:

  1. Antragsformular für Lernfahrausweis ausfüllen (Hat Fahrlehrer oder MFK)
  2. Erhalt Aufgebot von MFK für Medizinische Eignungsuntersuchung bei Vertrauensarzt (Liste Vertrauensärzte hat Fahrlehrer oder MFK)
  3. Erhalt Lernfahrausweis (Besuch Fahrstunden)
  4. Theorie lernen C1
  5. Theorieprüfung absolvieren (Di - Fr ab 14:30 Uhr ohne Voranmeldung)
  6. Anmeldung zur praktischen Führerprüfung (Durch Fahrlehrer)
  7. Praktische Führerprüfung auf MFK (Dauer: 90 Minuten)
  8. Anmelden Zusatztheorie Modul 1 + 2. Sie erhalten die Bewilligung von uns zum gewerbsmässigen Gütertransport für max. 1 Jahr
  9. Theorieprüfung CZV schriftlich (multiple choise, Dauer: 90 min) auf MFK absolvieren.
  10. Prüfung CZV mündlich und CZV praktisch auf Prüfungsstützpunkt absolvieren

Feuerwehr: Wird die Prüfung mit einem Feuerwehrmotorwagen mit mehr als 7500 kg oder einem Fahrschullastwagen der Kat. C abgelegt, darf ein Feuerwehrmotorwagen von mehr als 7500 kg gefahren werden. Code 118 im Ausweis.

  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Lernfahrausweis: Ja
  • Begleitperson: Ja
  • Voraussetzung: Kat. B



  • Versicherung, einmalig   CHF      80.--
  • Fahrlektion 50min.            CHF  140.--